Unternehmen

Das Unternehmen wurde 1977 gegründet. Es wurde auf Projektgeschäfte im westafrikanischen Raum, mit Schwerpunkt Nigeria, ausgerichtet. Technische sowie medizinische Projekte aller Größenordnungen wurden initiiert, geplant und umgesetzt.

1989 erfolgte der Rückzug aus diesem Geschäftsbereich und der jetzige geschäftsführende Gesellschafter übernahm alle Anteile.

Gleichzeitig erfolgte eine Neuausrichtung des Unternehmens. Aufsetzend auf dem Know-how aus dem Projektgeschäft hinsichtlich der zahlreichen Fördermöglichkeiten wurde das Unternehmen im Beratungsgeschäft aktiv.

Zunächst wurde eine allgemeine Fördermittelberatung angeboten, die aber sehr bald um die speziellere Forschungs- und Entwicklungsförderung (F+E) erweitert wurde.

Fördermittelberatung ist eins der drei Standbeine des Unternehmens. Die anderen beiden, Gründercoaching und Unternehmensentwicklung kamen in den 90-er Jahren hinzu und bilden heute weitere Schwerpunkte der Berater-Tätigkeit.